Wie funktionierts?

Zunächst vereinbaren wir einen unverbindlichen Termin und sprechen über Ihre Situation (Standorte, Mitarbeiteranzahl, Essenszeiten, Möglichkeiten zur Speisenerwärmung, ggf. Bezuschussung der Mahlzeiten, etc.) und Ihre Wünsche. Dann überlegen wir gemeinsam, ob wir das passende Angebot für Sie haben und wie wir dieses umsetzen. Im Vorfeld des Termins erhalten Sie ein paar Proben zur persönlichen Verkostung, schließlich ist der Geschmack eine entscheidende Komponente. Wenn Sie möchten, können Sie nach dem Erstgespräch auch eine Probelieferung für ein gemeinsames Mittagessen Ihrer Mitarbeiter oder eine größere Gruppe von Mitarbeitern zu Probier-Konditionen bestellen.

Wenn Sie unser Angebot hiernach wahrnehmen wollen, erhalten Sie von uns einen Vorschlag für eine Servicevereinbarung. In dieser werden u.a. Zuschüsse, Lieferrhythmen und ggf. Überlassung von Mikrowellen geregelt. Im Anschluss daran legen wir Ihre Mitarbeiter als Kunden in unserem System an. Diese erhalten dann Zugangsdaten für unser Webportal. Ihre Mitarbeiter sehen dort die mit Ihnen vereinbarten Preise und können Ihre Wochenbestellungen aufgeben. Falls vereinbart, erhalten Sie vor der ersten Lieferung von Gerichten eine entsprechende Anzahl an Mikrowellen zur Nutzung überlassen.

Die Bestellungen werden entweder wöchentlich oder zweiwöchentlich, je nach Größe Ihres Betriebes und geschätztem Bestellvolumen, ausgeliefert. Jeder Mitarbeiter erhält eine eigene Box mit seinen bestellten Gerichten. Nach Verzehr eines Gerichtes muss er das Glas nur kurz mit heißem Wasser ausschwenken, den Deckel wieder auflegen und das leere Glas zurück in die Box stellen. Die Boxen und leeren Gläser nehmen wir bei der darauffolgenden Lieferung wieder mit.

Die Bezahlung für Ihre Mitarbeiter erfolgt mittels Vorkasse oder Lastschriftverfahren. Die Zuschüsse rechnen wir über eine Monatsrechnung mit Ihnen ab, ggf. können die Zuschüsse nach Mitarbeiter aufgeschlüsselt werden. Die Mahlzeiten unterliegen dem ermäßigten USt.-Satz von 7%., sowohl für Sie als auch die Mitarbeiter.